Vorträge & Publikationen

Weltdesign. Zur Universalisierungstendenz der gestalterischen Disziplinen. Vortrag auf dem internationalen Symposium "Realism in Design", Düsseldorf, Mai 2017 Systemtheoretische Ästhetik. Entwurf einer systemischen Epistemologie gestalterischen Denkens und Tätigwerdens im Digitalen Zeitalter. Eine digitale künstlerisch-theoretische Skulptur. Düsseldorf, 2016 www.asmus.de Creating Space Hg: Stefan Asmus, Reiner Nachtwey. Fakultät Design PBSA Hochschule Düsseldorf, institut bild.medien Düsseldorf 2016 Twenty years ago. Medientheorie im Kontext der Nächsten Gesellschaft, in: Dieter Fuder - Der Funke der Semantik. Designtheorie als Erkenntnismethodik. Hg.: Irmgard Sonnen, Düsseldorf 2013 Das Design der Nächsten Gesellschaft Vortrag Kunsthochschule für Medien, Köln, Juni 2013 . . .

Systemtheoretische Ästhetik

Der hier vorgelegte prototypische Entwurf einer adaptativ und modular angelegten Theoriearchitektur synthetisiert Erkenntnisse der Neueren Ästhetik, der Neuen Phänomenologie, des Neuen Realismus, der Bildwissenschaften, des Civic- und Next Society Design, sowie der Logik und Ästhetik der Hypermedien mit Parametern der Modernen Systemtheorie zu einer in ersten Ansätzen skizzierbaren Systemtheoretischen Ästhetik. Die Arbeit versteht sich selbst als digitale künstlerisch-theoretische Skulptur. Ihr Erkenntnisgewinn ergibt sich derzeit durch triviale (nichtautomatisierte) Verknüpfung modular angelegter Theoriebausteine zu geschlossenen Verstehenszusammenhängen...